Summer-Nights: Die coolsten Ideen für eine Sommernacht
24.07.18

Summer-Nights: Die coolsten Ideen für eine Sommernacht

Willkommen zurück auf unserem HARTJES Blog! Nachdem wir euch im letzten Beitrag unsere Vorschläge für einen schönen Sommertag vorgestellt haben, kommt jetzt der Sommer-Abend dran! Jeder von euch hat wahrscheinlich viele Erinnerungen an die warmen Nächte mit guten Freunden und genau an diese Erinnerungen möchten wir anschließen. Also macht euch bereit, denn jetzt kommen unsere drei coolsten und schönsten Ideen für Sommer-Abende und –Nächte!



Quelle: https://www.pexels.com/de/foto/bbq-essen-flamme-fleisch-533325/


Ein großes Grillfest:
Diese Empfehlungsliste wäre ohne den großen Sommerklassiker „Grillen“ nicht vollständig, findet ihr nicht auch? Natürlich ist das nicht die originellste Idee, aber mit Freunden grillen macht einfach so viel Spaß, dass wir es erwähnen mussten! Schnappt euch eure Freunde und eure Familie, jeder macht einen Salat, Dips oder andere leckere Beilagen und abends, wenn die Sonne etwas tiefer hängt und es angenehm warm ist, trifft man sich im Garten und feiert und isst zusammen! Auf den Grill könnt ihr alles legen, worauf ihr gerade Lust habt, ob Fleisch, Gemüse oder Obst. Gemeinsam lässt man dann den Tag ausklingen, während man leckeres Essen genießt und eine schöne Zeit miteinander verbringt!


Ein Besuch am Strand:
Wenn man an den Sommer denkt, sind Strand und Meer mit die ersten Begriffe, die einem in den Kopf kommen. Doch ihr solltet den Strand nicht nur während des Tages besuchen: In der Sommer-Nacht verwandelt sich der Strand in einen der schönsten Orte, die die Welt so zu bieten hat. Ihr hört das Rauschen des Meeres im Hintergrund, blickt hinaus in die Ferne, nach oben in den Sternenhimmel und könnt richtig gut abschalten. Wenn ihr noch eure Liebsten im Gepäck habt und es am Strand erlaubt ist, ist ein Lagerfeuer auch immer eine schöne Idee. Gemeinsam sitzt man um das Feuer, erzählt von vergangenen Sommern, die man gemeinsam verbracht hat und fühlt sich einfach nur entspannt. Ihr könnt natürlich auch noch für ein bisschen musikalische Untermalung sorgen, wenn ihr eine Gitarre mitbringt! Und zwei Klassiker am Lagerfeuer über die sich alle freuen werden, sind natürlich Stockbrot und Marshmallows!



Quelle: https://unsplash.com/photos/AZMmUy2qL6A


Nachtwanderung:
Bei Grillfesten und auch an Lagerfeuern sitzt man ja üblicherweise einen großen Teil der Zeit beisammen. Ihr sucht aber nach einer Aktivität mit ein bisschen mehr Bewegung? Dann ist die Nachtwanderung vielleicht etwas für euch! Auch wenn sich das erstmal nach der klassischen Abendgestaltung bei Zeltausflügen einer Schulklasse anhört, sind Nachtwanderungen auch was für Erwachsene. Denn die Natur offenbart bei Nacht ihre Schönheit auf eine einzigartige Art, die ihr eben nur nachts erleben könnt! Bei gutem Wetter und wolkenfreiem Himmel könnt ihr unzählige Sterne sehen und der Mond taucht alles in ein angenehmes, sanftes Licht. Einige Tiere sind eher in der Nacht unterwegs und lassen sich hier viel besser beobachten. Und wenn wir gerade von Tieren sprechen, müssen wir auch über Glühwürmchen sprechen: Seid ihr schon mal durch ein Feld voller Glühwürmchen gelaufen und alles ist plötzlich von dem Licht der kleinen Käfer erleuchtet worden, wie ein Sternenhimmel, nur eben direkt um euch herum? Nein? Dann solltet ihr das demnächst unbedingt mal erleben! Außerdem lohnt es sich, seine liebsten Plätze in der Natur mal bei Nacht zu besuchen!

Wir hoffen, dass wir euch die eine oder andere unserer Ideen ein bisschen schmackhaft machen konnten. Sowohl der Sommertag als auch die Sommernacht bieten so viele schöne Möglichkeiten, schöne Momente mit Freunden und Familie zu verbringen und solange es warm und sonnig ist, solltet ihr diese Möglichkeiten auch nutzen! Also schnappt euch eure Sachen und eure Liebsten und raus geht’s in den Sommer!

 

 

Kommentar schreiben

Hat dieser Artikel sie angesprochen oder haben Sie Anmerkungen?

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel!

Zurück zur Übersicht