our-story

60 JAHRE TRADITION
60 JAHRE FORTSCHRITT

 

HARTJES steht seit mehr als sechs Jahrzehnten für komfort- und funktionsbetonte Schuhmode höchster Qualität.


Und mit beiden Beinen fest auf dem Boden traditionsreichen österreichischen Schuhmacherhandwerks.


Innovationen und Neuentwicklungen ziehen sich wie ein roter Faden durch die Unternehmensgeschichte von HARTJES. Das integrierte Klimamanagement, herausnehmbare Leichtkork-Fußbetten, Futterteilung mit Naturmaterialien wie Lammfell und Walkloden.


Diese und zahlreiche weitere innovative Details sind Ausdruck des ständigen Bestrebens, unsere Schuhe durch eigene Entwicklungen und modernste Technologien immer noch weiter zu verbessern

SO ENTSTEHT EINE KOLLEKTION

 

Vom Schuhdesigner bis zu speziell ausgebildeten Handwerkern werden bei HARTJES

zahlreiche Fähigkeiten und ein langjähriges Fachwissen miteinander geteilt.

 

 

FÜR JEDE FRAU DAS RICHTIGE. IMMER IM TREND.

 

So entstehen trendige Schuhkollektionen,

bei denen man auch bei der

Fußgesundheit kein Risiko eingeht.

 

 

STARK, WEICH, EINZIGARTIG. ECHTESLEDER.

 

Ausschließlich hochwertigste Leder

aus Europa werden für einen HARTJES-Schuh verwendet.

 

Sie schützen den Fuß durch ihre Robustheit,

umschmeicheln ihn zugleich sanft und

machen mit ihrer natürlichen, gewachsenen

Struktur jeden Schuh unverwechselbar.

 

NIMM DIR DIE FREIHEIT, DEINEN EIGENEN WEG ZU GEHEN

 

Die HARTJES-Geschichte erzählt von ständiger Weiterentwicklung, modernster patentierter Technologie und zahlreichen Innovationen. Immer in Verbundenheit mit dem langjährigen Wissen von traditionellem österreichischen Schuhmacherhandwerk.


Heute steht die HARTJES Schuhmode für selbstbewusste und souveräne Frauen, die einen individuellen, aber auch verantwortungsbewussten Lifestyle verfolgen.